HBF

Aktion Goldtore

Banner

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

 

SEAT



 

 

Bundesliga-Team Elfen

 

Cheftrainer:

Robert Nijdam
Mobil:  +49 173-4973937
email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Co-Trainer:

 

 

Torwarttrainer:

Andreas Thiel
Tel.:    +49 221-2570403
Mobil:  +49 173-6649171
email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Team-Manager:

Jutta Ehrmann-Wolf
Mobil:  +49 178-3424967
email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Athletik-Trainer:

Matti Peitz
Mobil: +49 178-4782490
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Physiotherapeuth:

Daniel Meyer
Mobil: +49 173-3123116
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Betreuer:

Hans-Josef Vogt
Mobil: +49 177-4021433

 

Ärzte-Team:

Prof. Dr. Henning Adamek
Dr. Michaela Adamel
Dr. Renate Westerdorf
Dr. Jürgen Höher

 

  • Schmerzhafte Niederlage gegen Buxtehude

    Der Lauf des TSV Bayer 04 Leverkusen in der Handballbundesliga der Frauen ist gestoppt. Nach zuletzt 12:2-Punkten in Serie unterlagen die Werkselfen in der heimischen Ostermann Arena dem Buxtehuder SV auch in der Höhe verdient mit 26:35 (11:16).

    Weiterlesen...  
  • Leverkusen vs. Buxtehude – Duell der Seriensieger

    Es ist eine Art Duell der Seriensieger am Sonntag um 16.00 Uhr in der Leverkusener Ostermann Arena. Dann treffen mit den Werkselfen vom TSV Bayer 04 Leverkusen und dem Buxtehuder SV zwei formstarke Teams aufeinander.

    Weiterlesen...  
  • Nächstes Talent erhält Bundesligavertrag bei den Elfen

    (SH) Bei Lilli Holste überschlugen sich die positiven Ereignisse in den letzten Tagen. Gegen den VfL Oldenburg stand die gebürtige Bardenbergerin zum ersten Mal für die Werkselfen auf der Platte. Ein Bundesligaspiel vor knapp 2.000 Zuschauern in der Ostermann Arena samt TV-Liveübertragung gegen den Thüringer HC folgte eine Woche später. Und auch am vergangenen Wochenende beim Auswärtssieg in Neckarsulm stand Holste im Kader. 

    Weiterlesen...  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok