HBF

Aktion Goldtore

Banner

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

 

SEAT



 

 

Das Wochenende in Leverkusen steht ganz im Zeichen des Frauen-Handballs. Sowohl die weibliche A-Jugend als auch die Bundesligafrauen des TSV Bayer 04 stehen vor richtungsweisenden Aufgaben. Die Juniorelfen müssen am Wochenende im Kampf um die Qualifikation für die Zwischenrunde der deutschen A-Jugendmeisterschaft gleich doppelt ran. Am Samstag geht es zunächst um 15.00 Uhr in der Fritz-Jacobi-Halle gegen die HSG Bensheim-Auerbach, am Sonntag wartet in der Ostermann Arena um 13.00 Uhr im Rahmen eines Doppelspieltags der Nachwuchs des TuS Metzingen auf das Team von Trainerduo Jörg Hermes und Assina Müller.

Weiterlesen: HBF: Doppelspieltag am Sonntag gegen Metzingen

„Es wird Zeit, sich für die zuletzt guten Leistungen auch zu belohnen. Wir haben gezeigt, wie gut wir Handball spielen können. In Bensheim wollen wir uns endlich wieder ein Erfolgserlebnis holen“, so blickte Robert Nijdam, Trainer der Handballfrauen des TSV Bayer 04 Leverkusen, auf die Auswärtspartie bei der HSG Bensheim/Auerbach voraus.

Weiterlesen: HBF: Werkselfen belohnen sich in Bensheim

Nach rund dreieinhalb Wochen Pause, bedingt durch Länderspiele und DHB-Pokal, fliegt wieder der Ball in der Handball-Bundesliga der Frauen. Für die Werkselfen vom TSV Bayer 04 Leverkusen heißt die kommende Station Bensheim.

Weiterlesen: HBF: Werkselfen am Samstag in Bensheim gefordert

Erfreuliche Post erreichte die Handball-Abteilung des TSV Bayer Leverkusen Anfang November aus Dortmund. Der Deutsche Handball-Bund (DHB) versendete die Einladungen für Lehrgangsmaßnahmen im weiblichen Nachwuchsbereich.

Weiterlesen: Nachwuchselfen reisen zu DHB-Lehrgängen

Der Traum vom Final4 im DHB-Pokal ist für die Handballfrauen des TSV Bayer 04 Leverkusen ausgeträumt. Die Werkselfen unterlagen an Allerheiligen im Westschlager bei Borussia Dortmund 24:26 (10:14). Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Dortmund hielten die Werkselfen in der ersten Halbzeit lange Zeit die Partie offen, doch fehlte es im Angriff an Durchschlagskraft. Darüberhinaus kassierte man in der Deckung sechs Siebenmetertreffer, allesamt verwandelt von BVB-Linksaußen Bogna Sobiech.

Weiterlesen: DHB-Pokal: Werkselfen nach hartem Fight in Dortmund unterlegen

Nach der Länderspielpause mitsamt des Tags des Handballs am vergangenen Wochenende geht es für die Teams der Handball-Bundesliga der Frauen zunächst weiter mit dem Achtelfinale im DHB-Pokal. Das Topspiel des Pokalwochenendes ist an Allerheiligen der Westschlager Dortmund gegen Leverkusen. Anwurf in der Sporthalle Wellinghofen ist um 19.30 Uhr.

Weiterlesen: DHB-Pokal: Werkselfen reisen zum Westschlager nach Dortmund

  • HBF: Doppelspieltag am Sonntag gegen Metzingen

    Das Wochenende in Leverkusen steht ganz im Zeichen des Frauen-Handballs. Sowohl die weibliche A-Jugend als auch die Bundesligafrauen des TSV Bayer 04 stehen vor richtungsweisenden Aufgaben. Die Juniorelfen müssen am Wochenende im Kampf um die Qualifikation für die Zwischenrunde der deutschen A-Jugendmeisterschaft gleich doppelt ran. Am Samstag geht es zunächst um 15.00 Uhr in der Fritz-Jacobi-Halle gegen die HSG Bensheim-Auerbach, am Sonntag wartet in der Ostermann Arena um 13.00 Uhr im Rahmen eines Doppelspieltags der Nachwuchs des TuS Metzingen auf das Team von Trainerduo Jörg Hermes und Assina Müller.

    Weiterlesen...  
  • HBF: Werkselfen belohnen sich in Bensheim

    „Es wird Zeit, sich für die zuletzt guten Leistungen auch zu belohnen. Wir haben gezeigt, wie gut wir Handball spielen können. In Bensheim wollen wir uns endlich wieder ein Erfolgserlebnis holen“, so blickte Robert Nijdam, Trainer der Handballfrauen des TSV Bayer 04 Leverkusen, auf die Auswärtspartie bei der HSG Bensheim/Auerbach voraus.

    Weiterlesen...  
  • HBF: Werkselfen am Samstag in Bensheim gefordert

    Nach rund dreieinhalb Wochen Pause, bedingt durch Länderspiele und DHB-Pokal, fliegt wieder der Ball in der Handball-Bundesliga der Frauen. Für die Werkselfen vom TSV Bayer 04 Leverkusen heißt die kommende Station Bensheim.

    Weiterlesen...  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok