Die Werkselfen als App

Newsletter

 

 

Wildcats

Derbytime für unsere E1

Am heutigen Sonntag ging es für unsere Mädels zum Auswärtsspiel gegen den TuS Opladen. Somit hieß es Derbytime. Das Spiel war schon im Vorfeld ein interessantes Spiel, da beide Teams punktgleich in der Liga unterwegs waren. Lediglich die bessere Tordifferenz trennten die beiden voneinander. Von Anfang an war es ein interessantes Spiel. Zu Beginn waren beide Teams auf Augenhöhe unterwegs. Keines konnte sich entschieden absetzen. Schöne Spielzüge aber auch Ballverluste wechselten sich auf beiden Seiten ab. Nachdem das erste Tor für Opladen fiel kam das Spiel unserer Mädels ins Rollen. Man konnte seine Torchancen nutzen und vereitelte die Chancen des Gegners. So ging es mit einem guten Vorsprung auch in die Pause.

Weiterlesen...

Heimspiel gegen Turnerkreis Nippes (E1)

Am heutigen Sonntagmorgen ging es für unsere Mädels zuhause gegen den derzeitigen Tabellenführer Turnerkreis Nippes ran. Das Spiel war von Anfang an sehr spannend und schnell. Der Trainer hatte seine Mädels sehr gut gegen den starken Gegner eingestellt. Auf beiden Seiten schenkte man sich nichts und keine der beiden Mannschaften konnte sich entschieden absetzen. Grund dafür war auch das man seine Chancen im Torabschluß nicht verwerten konnte. So hieß es zu Halbzeit 7:7.

Weiterlesen...

Auswärtsspiel bei der HSG Refrath/Hand I

Am heutigen Sonntagmorgen ging es für unsere Mädels zum Auswärtsspiel nach Refrath. Dort traf man auf die 1. Mannschaft der weiblichen E-Jugend. Von Beginn an war es ein ausgeglichenes Spiel. Keine der beiden Mannschaften konnte dem Spiel seinen Stempel aufdrücken. Gelungene und schöne Spielzüge wechselten sich mit Ballverlusten und Unsicherheiten im Spielaufbau ab. So war es auch nicht verwunderlich, daß es nur mit 6:5 für uns in die Halbzeit ging.

Weiterlesen...

Heimspiel C2 gegen punktgleiche Mannschaft aus Refrath

Obwohl die C2 aus Leverkusen bereits das Hinspiel gegen das Team aus Bergisch-Gladbach gewinnen konnte (damals 27:22), gingen wir und vermutlich auch der Gegner mit hohem Respekt in die Partie, welche am 02.02. in der Fritz-Jakobi-Halle ausgetragen wurde. Seit dem ersten Aufeinandertreffen mit uns hatten die Refratherinnen nämlich kein Spiel mehr verloren – auch nicht gegen Königsdorf, gegen die wir mit unserer einzigen Niederlage zwei Punkte hatten liegen lassen. Demnach herrschte bis zum vergangenen Wochenende Punktegleichstand zwischen Bayer und der HSG Refrath/Hand.

Weiterlesen...

Auswärtsspiel beim TuS Rheindorf

Am Samstag, 26.01.2019, startete für unsere Mädels der E1 wieder der Ligaspielbetrieb mit dem Auswärtsspiel gegen den TuS Rheindorf. Nach langer Pause startete man recht unsicher in das Spiel. Von Beginn an war es ein sehr zähes Spiel. Viele Unstimmigkeiten, Ballverluste und vergebene Torchancen verhinderten eine schnelle und verdiente Führung. So brachte man den sehr passiv agierenden Gegner immer wieder ins Spiel zurück, so daß auch dieser seine Torchancen nutzen konnte.

Testspiel wC2 gegen den HVN Verbandsliga Überflieger HSG Rade Herbeck wie gewohnt auf Augenhöhe

Am Samstag den 19.01 trafen zwei sich gut kennende Mannschaften erneut in einem Freundschaftsspiel aufeinander. Immer wieder konnte man gemeinsam mit dem Gegner aus Radevormwald über die letzten beiden Saisons hinweg die spielfreie Zeit nutzen, und sich spannende und meist enge Spiele liefern. Trainerin Ines Engstfeld reiste diesmal gleich mit 17 Spielerinnen der HSG bestehend aus C1 und C2 nach Leverkusen, wo in der Fritz-Jakobi-Halle ab 14 Uhr drei Spielzeiten je 20 Minuten gespielt wurden. Unsere durch eine Verletzte und aus terminlichen Gründen um 4 Spielerinnen geschwächte C2 wurde dafür von Clara und Anne aus der D1 sowie Lea G. aus der B2 unterstützt; welche sich erfreulicherweise auch alle mit eigenen Treffern und guten Aktionen am Spielgeschehen beteiligen konnten.

Weiterlesen...

Letztes Heimspiel der weiblichen E1-Jugend des TSV Bayer 04 Leverkusen gegen HSG Refrath/Hand 2

Am Samstag traf unsere weibliche E1-Jugend im letzten Heimspiel auf die Mannschaft der HSG Refrath/Hand 2. Dies war auch der Auftakt in die Rückrunde. Die beiden Halbzeiten gestalteten sich schon sehr unterschiedlich. In der ersten Halbzeit war es ein recht ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften. Durch viele vergebene Chancen und ungenaues Zuspiel schaffte man es nicht schon früh das Spiel unter Kontrolle zu bringen. Dies wiederum nutzte der Gegner und kam so zu seinen Chancen. So stand es zur Halbzeit 9:6 für uns.

Weiterlesen...

Internes Derby weibliche E1-Jugend gegen weibliche E2-Jugend des TSV Bayer 04 Leverkusen

An diesem Sonntag stand für unsere beiden weiblichen E-Jugend Mannschaften das interne Derby auf dem Programm. Beide Mannschaften waren voller Vorfreude auf dieses Spiel. Da man zusammen trainiert und nur für den Ligabetrieb getrennt ist, kennt man sich natürlich sehr gut. So war es auch nicht verwunderlich, daß sich keine Mannschaft sicher in das Spiel hinein begeben konnte. Es dauerte recht lang bis das erste Tor fiel. Dies konnte die E2 für sich verbuchen. Auf der Gegenseite bemühte man sich nach Kräften schnell den Ausgleich zu machen, aber eine starke Leistung der Torhüterin Dilara verhinderte dies recht lange. So ging man mit 2:1 für die E1-Jugend in die Halbzeit.

Weiterlesen...

Spielbericht zum Auswärtsspiel der weiblichen E1-Jugend gegen den TuS Königsdorf

Am Sonntag, 02.12., mußten unsere Mädels beim Auswärtsspiel gegen den TuS Königsdorf antreten. Da sehr viele unserer Mädels an dem heutigen Spiel nicht teilnehmen konnten wurden wir durch Spielerinnen unserer E2-Jugend verstärkt. Dafür herzlichen Dank, dass so das spielfreie Wochenende genutzt wurde. Dass man so noch nie zusammen gespielt hatte, konnte man in der ersten Halbzeit leider sehr oft sehen. Der Spielaufbau hatte viele Unsicherheiten und Ungenauigkeiten zu bieten und so blieb es nicht aus, dass der Gegner dies ganz geschickt nutzte und mit seinen Toren davonzog. Die Mädels fanden einfach nicht in ihr Spiel.

Weiterlesen...

wC2: Hohe Tordifferenz verhilft zur erneuten Tabellenführung am 9. Spieltag

Am vergangenen Sonntag ging es für die C2 nach Brühl zum Auswärtsspiel. Trotz einer unkonzentrierten Anfangsphase konnten die Mädels aus Leverkusen eine 11:0 Fürung ausbauen, bevor das erste Gegentor durch einen 7m-Wurf fiel. Das die Null noch so spät stand, war vor allem unserer Torhüterin Jana zu verdanken, die gleich mehrere freie Würfe von 6 Meter hielt.

Weiterlesen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok