Die Werkselfen als App

Newsletter

 

 

Wildcats

Gelungenes Freundschaftsspiel unserer Minis

In neu formierter Aufstellung ihrer Minis standen Sibylles Schützlinge in einem Freundschaftsspiel dem TuS 1882 Opladen e.V. gegenüber. Beide Mannschaften haben recht junge Spielerinnen, was für ein gutes ausgeglichenes Spiel sorgte. Gespielt wurden 4 x 8 Minuten, auf dem gesamten Handballfeld und mit 6+1 Spielern. Unsere Minischützlinge spielten über die gesamten Spielzeit, da zwei Mädchen nicht dabei sein konnten und so keine Auswechselung möglich war.

Die Spielerinnen um Trainer Matthias Baltrusch vom TuS 1882 Opladen e.V., welche er vor kurzem übernommen hat, lieferten sich mit den Minielfen ein faires Spiel.
Im Beisein ihrer Eltern und mit deren Anfeuerungen hatten beide Mannschaften Spaß und Freude miteinander zu spielen. Begleitet als Schiedsrichter hat das Spiel unser E-Jugend Trainer Frank Kirsch, dafür an dieser Stelle ein Dankeschön an Dich, Frank, für Deine Unterstützung.
Für ihren Mut, Ehrgeiz und gute spielerische Leistungen hatte unsere Minitrainerin für beide Mannschaften ein Eis ausgegeben, was natürlich ein tolle Erfrischung war.
Sich mal wieder mit dem Nachbarverein zu treffen, war aus Sicht der beiden Trainer eine gute Entscheidung. Zu Schluss waren sie sich beide einig, dass das auf jeden Fall wiederholt und als Tradition gepflegt werden sollte. Unsere Mini Trainerin ist sehr stolz auf ihre kleinen Elfen. Die Spielkleidung ist wieder frisch in die Sporttasche gekommen und wartet auf den nächsten Einsatz!

Es spielten: Milena (1), Jana (18), Amy (14), Lena Sophie (4), Sarah (13), Magnus (3) und Sofia (17) mit Trainerin Sibylle Falk.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok