HBF

 

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Willkommen auf den Seiten der Werkselfen

16.09., 16.00 Uhr, erstes Heimspiel der Saison 2018/2019!

 

 
Foto: Licht-Echt Fotografie

Die Elfen 2018/2019

 

 

  • Juniors Cup-Gewinner 2018!

    Auch unsere Juniorelfen waren am vergangenen Wochenende erfolgreich: Beim Juniors-Cup gelang der nächste Turniersieg. Im Endspiel setzte sich der amtierende deutsche A-Jugend-Meister mit 14:10 gegen die VfL Oldenburg Handball-Jugend durch. Zudem wurde Spielmacherin Sophia Cormann zur besten Spielerin des Turniers gewählt. Herzlichen Glückwunsch, Juniorteam!

    Weiterlesen...  
  • Gelungener Test der Werkselfen während der Saisoneröffnung

    Erstmals präsentierte sich der neue Kader der Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen den eigenen Fans. Rund 200 waren in die Ostermann-Arena gekommen, um unter anderem die neuen Gesichter in Reihen der Werkselfen und natürlich den neuen Trainer Robert Nijdam unter die Lupe zu nehmen. Die Zuschauer sahen dabei einen entspannten 31:20 (20:8)-Testspielsieg der Elfen über den Schweizer Double-Gewinner Spono Eagles Nottwil, der derzeit ein gemeinsames Trainingslager mit den Elfen in Leverkusen abhält. Beiden Teams war freilich anzumerken, dass gerade die letzten Trainingseinheiten recht hart und anstrengend waren.

    Weiterlesen...  
  • Saisoneröffnung der Werkselfen am Samstag, 18.08, mit Freundschaftsspiel gegen die Spono Eagles Nottwil

    Wer sich erstmals ein Bild vom neuen Kader der Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen machen möchte, ist herzlich eingeladen, Mannschaft und Trainer Robert Nijdam am Samstag, den 18. August, in der Ostermann-Arena besuchen zu kommen, die ab 14 Uhr geöffnet sein wird. Um 15 Uhr wird dann das Freundschaftsspiel gegen den Schweizer Double-Gewinner Spono Eagles Nottwil, dem ehemaligen Club unseres Zugangs Xenia Hodel, angepfiffen. Im Nachgang stehen Trainer und alle Spielerinnen den Fans für Fotos, Selfies u.ä. zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, und für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Das Spiel ist Teil eines gemeinsamen Trainingslagers der Elfen mit den Eagles, die drei Tage lang im Lindner Hotel residieren und einige Trainingseinheiten mit den Leverkusenerinnen absolvieren werden.

     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok